Hinweis für Benutzer älterer Browser oder falls diese Seite nicht korrekt angezeigt wird
Schickos Astroseiten
» Selbstbau
 [ Sitemap ]   [ Impressum und Rechtliches ] 
Selbstbau

Einen großen Teil meines Hobbys nimmt der Teleskop-Selbstbau (ATM, Amateur Telescope Making) ein. Das Wetter in diesem Land läßt einem ja auch viel Zeit dazu.

Allgemeine Überlegungen
12" Selbstbau Dobson


Allgemeine Überlegungen

Ein Teleskop selberbauen - das soll gehen?

Es erscheint einem zuerst nahezu unmöglich, daß man mit Heimwerkermitteln ein ernstzunehmendes Teleskop bauen oder gar einen Spiegel schleifen können soll (der auch noch so präzise ist, wie ein kommerziell hergestellter). Wenn man dann bei einem Teleskoptreffen tagsüber über den Platz schlendert und die vielen Eigenbauten bewundert und mit deren stolzen Besitzern redet, erscheint einem die Idee gar nicht mehr so abwegig. Es klingt verlockend, sich mit etwas bastlerischem Geschick für wenig Geld ein maßgeschneidertes Teleskop bauen zu können.

Aber: einerseits spart man bei kleinen Teleskopen nicht viel gegenüber einem gekauften - wenn überhaupt - andererseits muß man recht viel Zeit und Hirn investieren und auch Fehlschläge einkalkulieren. Selbst so ein simpler Dobson aus Holz besteht aus wesentlich mehr Einzelteilen, als man auf den ersten Blick vermutet - und jedes davon will konstruiert und gebaut sein.

Warum also trotzdem Selberbauen?

Ich würde niemandem empfehlen, sich sein erstes Teleskop selber zu bauen, weil billiger als fertig gekauft wirds nicht werden (in der Größenordnung 8" Dobson) und schneller geht's auch nicht. Dafür handelt man sich den Stress ein, daß es schnell fertig werden muß, weil man ja noch nichts zum Beobachten hat. Teile aus einem gekauften Teleskop (z.B. die Optik) kann man später immer noch für einen Selbstbau weiterverwenden.

Man braucht kein Spezialwerkzeug, eine 'normale' Heimwerkerausstattung reicht. Trotzdem wird man sich ein paar neue Werkzeuge anschaffen müssen; Baumarktqualität reicht aber aus.

Empfehlenswert sind:

Tuningmaßnahmen für den 8" Galaxy Dobson

Einfacher, als gleich ein komplettes Teleskop selber zu bauen, ist es, erstmal ein schon vorhandenes Schritt für Schritt zu verbessern. Die folgenden Tuningmaßnahmen gelten für den 8" Galaxy Dobson; das meiste davon sollte aber auch mit anderen Dobsons aus Taiwan, bzw. China funktionieren:
... kommt demnächst ...

12" Selbstbau Dobson

Anfang 2004 wars dann so weit, mein erstes Teleskop sollte gebaut werden. Die Details und die Entstehungsgeschichte zu meinem 12-Zöller gibts hier:
12" Selbstbau Dobson oder 'Mit dem Rohrabschneider nach La Palma'

8" Spiegel

Zum Teleskopbau gehört auch das Spiegelschleifen: ich habe eine 20cm Glasscheibe gequält und herausgekommen ist ein Kugelspiegel; am Parabolisieren bin ich bislang noch gescheitert. Es soll einmal ein 8" f/5 Reisedobson werden.
... kommt ebanfalls demnächst ...